• Familienermäßigung
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem
U-Boot Wilhelm Bauer

Auf dem schwimmenden Museumsschiff des Vereins "Technikmuseum U-Boot Wilhelm Bauer" erleben die Eltern und die Kinder ein U-Boot hautnah

Das "erste echte Unterseeboot" der Welt besichtigen Eltern und Kinder im schwimmenden Technikmuseum U-Boot "Wilhelm Bauer". Das 1943 konzipiert und 1945 gebaute Boot ist im Alten Hafen gegenüber des Deutschen Schiffahrtmuseums seit 1984 als Museumsschiff zu besichtigen.

Typ XXI

Das Technikmuseum U-Boot „Wilhelm Bauer” ist weltweit das einzige erhaltene U-Boot des Typs XXI der Deutschen Kriegsmarine, das den U-Boot-Bau revolutionierte. Gegen Ende des Krieges wurde es von seiner eigenen Mannschaft versenkt und 1957 wieder gehoben.

Faszinierende Ausstellung

Im Eingangsraum erleben die Familien eine Ausstellung über die Aufgaben der U-Boote im Krieg und beim Rundgang auf dem U-Boot staunen Eltern und Kinder über die faszinierende Technik an Bord der "Wilhelm Bauer".

Tipp in der Umgebung

Sehenswert ist auch das Klimahaus und die Lloydwerf, die beide ganz in der Nähe liegen.

Wo und wann

KONTAKT

Technikmuseum U-Boot Wilhelm Bauer e.V.

ADRESSE

Am Alten Hafen
Bremerhaven, 27568
Deutschland

Öffnungszeiten

Mar (Ende)-Nov (Anfang) 10:00-18:00

Stand: Apr.2016

Eintrittspreis

Erwachsene: € 3,50

Kinder (6-17 J.): € 2,50

Stand: Apr.2016

Kinderalter

ab 6 Jahren
4,426 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 37.90 km
Distanz: 46.20 km
Distanz: 48.65 km

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!