Burg und Burgpark Gamburg

  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm
  • Parkplatz vorhanden

Sagenumwobenes Kulturerbe als spannender Ausflugstipp

Malerisch thront die Gamburg bereits seit dem 12. Jahrhundert über der Tauber, heute ist sie ein Kulturerbe europäischen Ranges.

Die „Barbarossa-Fresken“ im staufischen Saalbau gelten als die ältesten weltlichen Wandmalereien nördlich der Alpen und als einzig erhaltene Original-Ausmalungen eines Rittersaals. Die seit ihrer Erbauung bewohnte Burg wurde, auch dank ihrer Rettung durch Götz von Berlichingen im Bauernkrieg, nie zerstört und befindet sich bis heute in adeligem Privateigentum. Sogar über 21 Geister sollen hier hausen. Bekannt ist auch die Sage der Gamburger Melusine, eine Flussfee, in die sich der Burgherr einst verliebte.

Besonders der Barockpark mit botanischen Raritäten und Nymphenbrunnen ist wunderschön anzusehen und ein Highlight des Besuchs. Auch das Café der Burgterrasse ist liebevoll angelegt und vermittelt mit seinen Palmen und anderen exotischen Pflanzen ein südliches Flair. Sehenswert ist auch die Burgkapelle, das Wappenzimmer und das alte Waschhaus.

Neben den regulären Führungen werden auch diverse kindgerechte Veranstaltungen, wie etwa Schnitzeljagden oder die monatlichen Sagen- und Geisterführungen, angeboten. Auf Anfrage gibt es auch eigene Kinderführungen, bei denen man z.B. eine Ritterrüstung anprobieren oder ein mittelalterliches Schwert heben darf. Mit kurzweiligen Fragespielen wird den Kindern dabei auf pädagogisch einfühlsame Weise die Welt der Ritter, Burgen und Gärten nahegebracht.

Wo und wann

KONTAKT

Burg und Burgpark Gamburg
T: +49 (0) 9348 605

ADRESSE

Burgweg 29
Werbach-Gamburg, 97956
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Nov (Sa., So, Feiertag 14:00-18:30)

Stand: Okt. 2018

Eintrittspreis

Erwachsene: € 3,00 Schüler: € 2,00 Kinder bis 6 Jahre frei

Stand: Okt. 2018

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,332 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

(c) Glasmuseum Wertheim e.V.

Glasmuseum Wertheim

Baden-Württemberg
Distanz: 9.25 km
Distanz: 15.36 km
Distanz: 21.04 km
Distanz: 24.87 km
Distanz: 24.97 km
Distanz: 25.20 km
Distanz: 25.31 km
(c) Wildpark Bad Mergentheim

Wildpark Bad Mergentheim

Baden-Württemberg
Distanz: 25.67 km

Essen in der Nähe

Distanz: 10.06 km
Distanz: 44.82 km

Aus Mamis Lade

Budgetplanung für Familien: Schritte zur finanziellen Stabilität


Auf dem Weg zur finanziellen Stabilität stellt die Budgetplanung einen wertvollen Schritt für Familien dar. So hilft eine effektive Budgetierung unter anderem dabei, sich aus finanziellen Belastungen zu lösen und mehr Sicherheit herzustellen. Allerdings gilt es, eine Vielzahl an Faktoren zu berücksichtigen und aktiv zu werden, um die gesteckten Ziele auch tatsächlich erreichen zu können.

Ihre Wege zum Wiedereinstieg nach der Elternzeit

 

Die Elternzeit ist eine intensive und herausfordernde Phase Ihres Lebens. Wichtig ist, sich bereits, währenddessen Gedanken zu machen, wie es nach der Babypause weitergehen soll. Unsere Tipps unterstützen Sie bei dieser Entscheidung, zählen Ihnen Möglichkeiten der Veränderung im Rahmen einer Berufsausbildung auf und geben Einblicke in die Vereinbarkeit von Familie und Karriere.
 

Schimmel in Ihrem Zuhause vorbeugen: Praktische Tipps

 

Feuchtigkeit in Innenräumen ist nicht nur unangenehm, sondern kann auch ernsthafte Probleme verursachen. Einer der häufigsten Übeltäter ist Schimmel, der sich in feuchter Umgebung besonders wohl fühlt und schnell ausbreiten kann.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!