Eissporthalle Farmsen in Hamburg

  • Regen ist kein Problem

Profis und Anfänger laufen in der Eissporthalle Farmsen in Hamburg zu Höchstform auf

Egal ob es regnet, schneit oder hagelt, in der Eissporthalle Farmsen ist Schlittschuhlaufen wetterunabhängig möglich. Und so drehen Eltern und Kinder in der größten Eissporthalle Hamburgs gerne ihre Runden. Regelmäßig werden in der großen Eissporthalle auch Eishockeyspiele abgehalten.

Denn die 1.800 m² große Eisfläche bietet Platz für Anfänger wie für Könner. Ob Eltern und Kinder, die hier ihre ersten Schritte auf dem blanken Eis ausprobieren wollen, oder Schlittschuhfans, die Kunststücke wie Pirouetten üben wollen, in der Eissporthalle Farmsen kommen große und kleine Eiskünstler, Anfänger und Könner auf ihre Rechnung.

Im Schlittschuh-Verleih und -Verkauf im Eissport-Shop der Eissporthalle Farmsen findet sich für jeden der geeignete Schuh zum Eislaufen. Auch für die Verpflegung der Familien ist durch die vorhandene Gastronomie gesichert.

Neben den täglichen Eislaufzeiten gegen Mittag ziehen Schlittschuhfans auch gerne am Donnerstag- und am Samstagabend von 20:00 - 22:00 Uhr ihre Bahnen.

Wo und wann

KONTAKT

Bäderland Hamburg GmbH
T: +49 (0) 40 18 88 90

ADRESSE

Berner Heerweg 152
Hamburg, 22159
Deutschland

Öffnungszeiten

Okt-Mar jeweils Di-Fr 12:00-16:00, Sa 12:00-17:30, So 11:00-14:30 (Eisdisco Sa 20:00-22:00)

Stand: Nov. 2017

Eintrittspreis

*Tagespreis* Erwachsene: € 5,30

Kinder bis 16 J.: € 3,80

Schlittschuhverleih: € 5,-

Stand: Nov.2017

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
26,921 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 1.47 km
Distanz: 2.36 km
Distanz: 3.45 km
Distanz: 3.65 km
Distanz: 3.85 km
So, 27 Okt bis Sa, 28 Dez
Distanz: 11.06 km
Do, 26 Dez bis Do, 26 Dez
Distanz: 14.60 km

Essen in der Nähe

Distanz: 8.80 km
Distanz: 9.47 km
Distanz: 9.91 km

Spezial

Clamping in Slowenien


Wir waren zusammen mit Gebetsroither im wunderschönen Slowenien und haben das sogenannte "Glamping" getestet.

Was uns an diesem Ort besonders gefallen hat und warum Čatež für Familien die perfekte Destination für einen entspannten Familienurlaub ist, erfährst Du in unserem Bericht!

Alle 13 Minuten

 

Deutschland ist zwar ein hochentwickeltes Industrieland. Doch leider ändert das nichts daran, dass es auch hier noch Kinder gibt, die unter massiver Vernachlässigung leiden.

Eine traurige Situation, die den Profi-Fußballer Marco-Reus bewegt hat. Gemeinsam mit SOS-Kinderdorf möchte er auf das Thema aufmerksam machen und etwas daran ändern. Dafür hat er die Kampagne #alle13minuten ins Leben gerufen.

Werde Mami-Checkerin!


Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Weihnachtsgeschenke 2019

 

In den Supermärkten tummeln sich seit Ende des Sommers die ersten Aufsteller mit Schokolade, Marzipankugeln und Nüssen. Doch inzwischen rückt Weihnachten tatsächlich immer näher. Wer nach geeigneten Weihnachtsgeschenken für Kinder sucht, sollte sich unsere Vorschläge ansehen!

Die Familie richtig absichern


Wie sollte die Familie abgesichert werden und welche Policen haben dabei Vorrang? Wir haben Tipps!

Tolle Tipps für einen spaßigen Urlaub!

 

Egal, ob Jung oder Alt – Du möchtest auf Deiner Reise Spaß haben. Deshalb sollte der Urlaub gut geplant sein, damit Du auf Deine Kosten kommst. Zusammen mit Deinen Kindern macht das Reisen am meisten Spaß. Damit die unterschiedlichen Interessen ausgelebt werden können, sollte man sich ein Ziel wählen, dass allen gefällt.

In diesem Artikel erfährst Du wichtige Tipps für eine lustige Auszeit.

 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!