• Es gibt etwas zu essen
  • Super für Kleinkinder
  • Super für Kleinkinder
Restaurant Alsterau

Familien kehren in die 400 Jahre alte, historische Reetdachkate - dem Hotel-Restaurant Alster Au - ein.

Eltern und Kinder finden am Alsterlauf in Hamburg-Duvenstedt eine gemütliche Reetdachkate, das Hotel-Restaurant Alster Au.

Für Kinder gibt es eine Extra-Kinderkarte, aber noch viel besser findet der Nachwuchs die Malsachen zur Begrüßung. So wird der Besuch nämlich auf gar keinen Fall langweilig.

Die deutsche Küche genießen Eltern und Kinder in einem der drei Gasträume oder auf der großen überdachten Terrasse.

Die Gaststube mit eigener Terrasse direkt am Lauf der Oberalster bietet rund 120 Personen Platz. Die Lütte Stube nimmt ca. 30 Personen auf. Highlight hier ist das antike Klavier, auf  dem die Gäste gerne auch ein Ständchen spielen dürfen. Das Gartenzimmer verfügt über eine umlaufende Terrasse und Platz für ca. 70 Personen.

Das Hotel-Restaurant Alster-Au ist auf die Ausrichtung von Feierlichkeiten spezialisiert. Ein besonderes Angebot ist die Alster Au Kochschule. Der Küchenchef weiht die Gäste in die Geheimnisse der Profiküche ein.  Die Kochzeit beträgt ca. 2,5 Std., danach werden die gezauberten Schlemmereien in gemütlicher Runde verzehrt.

Wo und wann

KONTAKT

Hotel-Restaurant Alster Au
T: +49 (0) 40 644400

ADRESSE

Duvenstedter Damm 6
Hamburg, 22397
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Sep.2012

3,256 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Distanz: 15.65 km
Distanz: 16.40 km
Distanz: 16.95 km

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!