Dieser Tipp ist leider nicht mehr aktiv. Die besten Ausflugstipps aus Deiner Region findest du hier.

  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem
(c) Mathematikum Gießen

Leonardo-Tag im Mathematikum Gießen

Herzlich Willkommen, Leonardo da Vinci! - Der Tag der Ausstellungseröffnung „Bewegende Erfindungen“ steht ganz im Zeichen des kreativen Erfinders. Geboten wird ein buntes Programm mit vielen Höhepunkten:


Odalricus, der „letzte noch lebende deutsche Rechenmeister“ gibt sich die Ehre und begeistert mit einer unterhaltsamen Vorstellung. Die Künstler Severinius und Ludovico zeigen im Hof des Mathematikums, dass man ein hölzernes „da-Vinci-Rad“ ganz ohne Nägel, Schrauben oder Leim bauen kann.

Die Besucher können auch selbst ihr Können unter Beweis stellen: Beim Leonardobrückenbau-Wettbewerb im Mathematikum gewinnt die größte Brücke. Außerdem bietet eine Kindervorlesung an diesem Tag viel Vergnügen. Der Musiker Thelonius Dilldapp begleitet das Fest musikalisch auf historischen Instrumenten aus der Zeit Leonardo da Vincis.


Mit diesen Angeboten zeigt sich der Eröffnungstag als eine ideale Gelegenheit für einen Ausflug mit der ganzen Familie und als ein Muss für jeden begeisterten Mittelalter-Fan.
An diesem Tag gilt der ermäßigte Eintrittspreis 5 € pro Person, Familien 15 €

Wo und wann

KONTAKT

Mathematikum e.V.
T: +49 (0) 641 130910

ADRESSE

Liebigstraße 8
Gießen, 35390
Deutschland

Öffnungszeiten

16.6.2012 11:00

Stand: Jun.2012

Eintrittspreis

Erwachsene: € 5,-

Kinder: € 5,-

Familien: € 15,-

Stand: Jun.2012

Kinderalter

ab 4 Jahren
364 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Essen in der Nähe

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!