Hexenturm in Idstein

  • Aussichtspunkt
  • Kostet nix
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Schönwetter

Vom Hexenturm aus erblicken die Familien die Altstadt von Idstein und den Großen Feldberg.

Neben dem Schloss in der Altstadt von Idstein erspähen die Eltern und Kinder den Hexenturm. Vor etlichen Jahren, um 1170, wurde der Hexenturm als Wachturm mit einer Höhe von 11 m erbaut. Es erfolgte die Jahre darauf weitere Umbauten in Höhe und Aussehen.

Die Familien erleben einen 42 m hohen Turm, welcher wahrhaft mächtig wirkt. Seine Mauer ist 3,50 m dick und bot ausreichend Schutz vor damaligen Feinden. Heutzutage genießen die Eltern und Kinder den Blick vom Aussichtsturm. Von ganz oben erblicken sie die Altstadt Idstein. Eine Fernsicht bis zum Großen Feldberg und Goldenen Grund ist bei gutem Wetter möglich.

Familien, die den Hexenturm in Idstein besuchen möchten, können sich den Schlüssel für den Aussichtsturm von der Tourist-Information ausleihen.

 

Wo und wann

KONTAKT

Tourist-Info Idstein
T: +49 (0) 6126 78215

ADRESSE

Idstein, neben dem Schloß
Idstein, 65510
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Mai 2014

Eintrittspreis

freier Eintritt

Stand: Mai 2014

Kinderalter

ab 3 Jahren
6,413 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 13.24 km
Distanz: 13.75 km
Distanz: 13.95 km
Distanz: 14.18 km
Distanz: 14.33 km
Distanz: 14.84 km
Distanz: 14.85 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Distanz: 15.36 km
Distanz: 15.91 km

Spezial

Spare mit mamilade


Die Gripsy Rätselwerkstatt bietet unterschiedliche Schatzsuchen für Kinder zwischen 3 und 10 Jahren zum Downloaden und selbst gestalten an.

Mit dem Code "mamilade" sparst du 10%

Beruf Pflegefachkraft: gefragt mehr denn je

 

 

Die Pflegekraft hat während der Corona Pandemie eine besondere Bedeutung erlangt. Wer als Pflegefachfrau oder als Pflegefachmann arbeiten möchte, benötigt eine passende Ausbildung.

Aktivitäten für drinnen

 

Seit Monaten istdie Corona-Pandemie eine enorme Belastung für Eltern und Kinder. Kommt schlechtes Wetter hinzu fällt die Laune ins Bodenlose und alle Familienmitglieder wirken gereizt. Die Lösung: kreative Aktivitäten für drinnen finden und die Kinder spielerisch in ihrem Können und Lernen fördern. Manchmal sind es die einfachsten Ideen, die wieder Spaß und Lebensfreude in den Alltag bringen – auch nach dem Lockdown. 

Babynahrung: Ziegenmilch als sinnvolle Alternative

 

Unter einer Vielzahl von Milcharten wie Kuhmilch, Sojamilch und Mandelmilch rückt nun auch die Ziegenmilch immer mehr in den Fokus.

Hier ist immer was los :-)

Radfahren Bodensee

Radweg rund um den Bodensee

Baden-Württemberg
4D Minigolf in Kiel

4D Minigolf in Kiel

Schleswig-Holstein

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!