• Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem
Ausstellungsraum Muschel- und Schnecken-Museum Norden

Interessante Exponate entdecken Familien im Muschel- & Schneckenmuseum Norden

Das seit 1994 bestehende Muschel- und Schneckenmuseum Norden zeigt Eltern und Kindern Muscheln und Schnecken aus allen Weltmeeren und interessante Versteinerungen. Rund 1.000 verschiedene Exponate gibt es in den diversen Vitrinen zu entdecken.

Unterschiedlicheste Exponate

Neben einer versteinerter Nautilus von vor rund 150 Millionen Jahren betrachten Eltern und Kinder auch Kegelschnecken und Mördermuscheln, Schnecken- und Murexschnecken, Helmschnecken und Tritonshörner. Auch das ehemalige Zahlungsmittel im alten Indien, die Kauri-Schnecken gibt es zu besichtigen.

Regional und aus aller Welt

In der Nordseeecke finden Familien beheimatete Muscheln, Schnecken, Krebse und Seesterne der Nordseeküste. Verschiedene Korallen aus dem Indopazifik und der Südsee zeigen Familien die Unterwasserwelt. Verschiedene Muscheln und Schnecken können auch käuflich erworben werden. Speziell für kleine Kinder gibt es eine kleine Spielecke.

Tipps in der Umgebung

Nicht weit entfernt besuchen die Familien das Ostfriesische Teemuseum und die Seehund-Station Norddeich.

Wo und wann

KONTAKT

Muschel & Schneckenmuseum Norden
T: +49 (0) 4931 12615

ADRESSE

In der Gnurre 40
Norden, 26506
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Okt jeweils Di-Do 14:30-18:00 (feiertags geschlossen)

Stand: Feb.2013

Eintrittspreis

Erwachsene: € 1,50

Kinder: € 0,50

Stand: Feb.2013

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
2,501 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.32 km
Distanz: 0.89 km
Distanz: 0.98 km
Distanz: 3.41 km
Distanz: 4.78 km
Distanz: 4.78 km
Distanz: 4.78 km

Essen in der Nähe

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!