• Es gibt etwas zu essen
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem

Im Uhrenmuseum Bad Grund besichtigen die Familien eine interessante Uhrensammlung

Vielfältige Exponate im Uhrenmuseum in Bad Grund zeigen den Eltern und Kindern die Einzigartigkeit der Uhrentechnik. Die funktionierenden Ausstellungsobjekte sind auf einer circa 800 m² großen Ausstellungsfläche präsentiert.

Unter den 1.600 Uhren betrachten Eltern und Kinder mechanische Räderuhren, Taschenuhren aber auch die schweren Turmuhren.  Unter den Exponaten finden sich besondere Raritäten aus dem 15. Jahrhundert, aber auch ganz aktuelle Uhren bis zum heutigen Tage.

Verschnörkelte Designs, Uhren mit zierlichen Figuren aber auch einfache Uhren wurden in der eigenen Schauwerkstatt repariert und werden dort gewartet. Wer zu Hause eine defekte Uhr hat, der kann auch diese in der Werkstatt reparieren lassen.

In dem gemütlichen Antik-Museums-Cafe des Uhrenmuseums in Bad Grund genießen die Eltern und Kinder leckeren hausgebackenen Kuchen mit Tee oder Kaffee.

Wo und wann

KONTAKT

Uhrenmuseum Bad Grund
T: +49 (0) 5327 1020

ADRESSE

Elisabethstraße 14
Bad Grund, 37539
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-So 10:00-18:00

Stand: Sept. 2015

Eintrittspreis

Kinder unter 6 J: frei zugänglich

Kinder 6-13 J: € 3,50

Erwachsene: € 5,-

Stand: Sept. 2015

Kinderalter

ab 6 Jahren
2,668 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Arboretum Bad Grund

Das Arboretum Bad Grund

Niedersachsen
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Distanz: 0.00 km
Iberger Waldquizpfad

Der Iberger Waldquizpfad

Niedersachsen
Distanz: 0.00 km
Distanz: 8.85 km
Skigebiet Bocksberg

Das Skigebiet Bocksberg

Niedersachsen
Distanz: 8.85 km
Distanz: 9.36 km

Essen in der Nähe

Distanz: 16.71 km
Distanz: 24.08 km

Spezial

Checkliste Schwangerschaft - was benötige ich?

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!