Heimatmuseum Kirkel

  • Kostet nix
  • Parkplatz vorhanden
  • Ausflüge bei Regen - Schlechtwetterprogramm

Exponate im Heimatmuseum Kirkel geben Aufschluß über die Geschichte des Ortes.

Interessantes über die Geschichte des Ortes Kirkel und seine Burg erfahren die Eltern und Kinder im Heimatmuseum. Das Museum selbst ist am Aufgang der Burg in einem kleinem Bauernhaus untergebracht.

Im Inneren des Museums erwartet die Familien drei Etagen mit Exponaten, die von der Vergangenheit des Ortes erzählen. Dazu gehören eine Kücheneinrichtung im Erdgeschoss und eine Schlafzimmereinrichtung im Dachgeschoss, die besonders gern von den Eltern und Kinder in Augenschein genommen wird.

Informatives im Heimatmuseum

Dokumente und Schautafeln informieren die Besucher des Weiteren im Heimatmuseum Kirkel. Funde der Burg sind in Vitrinen ausgestellt und geben den Betrachtern Aufschluss über die Geschichte der Gegend.

Außerdem gibt es ein Modell der Burg Kirkel in einem Maßstab von 1:200 zu betrachten, die von vielen Familien ausgiebig bewundert wird. Das Museum Kirkel hat für Gruppen nach Voranmeldung geöffnet. Die Anmeldung sollte unter Telefonnummer +49 (0) 6841 8098-0 erfolgen.

Wo und wann

KONTAKT

Verkehrsamt Rathaus Kirkel
T: +49 (0) 6841 8098-0

ADRESSE

Marktplatz Wielandstraße
Kirkel, 66459
Deutschland

Öffnungszeiten

Mai-Okt jeweils So 14:00-18:00

Stand: Jan.2013

Eintrittspreis

kostenfrei

Stand: Jan.2013

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
3,137 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Burgruine

Burgruine Kirkel

Saarland
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 2.92 km
Distanz: 3.67 km

Videotipp

Essen in der Nähe

Spezial

Tipps bei Flugausfall im Familienurlaub

 

 

Nichts ist ärgerlicher als ein Flugausfall im Urlaub. Schnell drohen alle Urlaubspläne über den Haufen geworfen zu werden. Sollte dies einmal geschehen, ist man als Fluggast jedoch nicht rechtlos. 

Es geht um die Wurst! Familien entdecken eine andere Form des Kochens

 

Es geht um die Wurst. In kaum einem anderen Land werden so viele Wurstwaren konsumiert wie in Deutschland. Trotzdem hat Wurst keinen guten Ruf, da alle Reste der Fleischindustrie dort zum Einsatz kommen können. Es sei denn, man stellt sie selbst her. Mehr Infos...

 

Familienalltag im Lockdown: Kochen und Backen mit den Kindern als netter Zeitvertreib

 

Der Lockdown fordert Familien viel ab. Sich als Eltern täglich etwas Neues einfallen zu lassen, um die Kleinen zu beschäftigen, ist gar nicht so einfach. Doch auch zu Hause können Eltern gemeinsam mit den Kindern etwas unternehmen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!