• Aussichtspunkt
  • Kostet nix
  • Schönwetter
Burgruine

Vom Aussichtsturm der Burgruine Kirkel aus genießen die Familien den Rundumblick

Die Burgruine Kirkel ist für die Eltern und Kinder ein reizvolles Ausflugsziel. Als Wahrzeichen des Ortsteiles von Neuhäusel thront sie auf einem einzelnen Buntsandsteinfelsen. Mit ihrem Aussichtsturm ist sie besonders bei den Kindern beliebt, die von ganz oben aus gern auf die Gemeinde schauen.

Zur Burg Kirkel

Die Burg wurde im 11. Jahrhundert erbaut. Nach mehrmaligem Besitzerwechsel, wurde die Burg von den Herzögen von Pfalz-Zweibrücken übernommen. Nach Zerstörung und Weideraufbau sind heute nur noch der Turm und ein Teil eines fünfeckigen Turmes erhalten. Der Palast, der sich dazwischen befand ist nicht mehr erhalten

Weitere Unternehmungen bei der Burgruine

Unterhalb der Burgruine Kirkel befindet sich ein Heimatmuseum, eine Steinbildhauerei, eine Holzwerkstatt, Nähstube und Schmiede.

Anfahrt

Die Burgruine Kirkel erreichen die Familien am Besten über die A6, A8, Abfahrt Limbach / Kirkel. Ab dem Bahnhof Bhf Kirkel-Neuhäusel sind es ca. 20 Minuten Fußweg.

Tipp

An der Burgruine Kirkel findet jedes Jahr der „Kirkeler Burgsommer“ mit Handwerkerdorf und vielen Veranstaltungen statt.

Wo und wann

KONTAKT

Verkehrsamt Rathaus Kirkel
T: +49 (0) 6841 8098-0

ADRESSE


Kirkel, 66459
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez

Stand: Aug.2014

Eintrittspreis

frei zugänglich

Stand: Aug.2014

Kinderalter

Für jedes Kinderalter geeignet!
2,665 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 0 km
Distanz: 2.92 km
Distanz: 3.67 km
Distanz: 4.41 km

Essen in der Nähe

Spezial

Skivergnügen für die ganze Familie

Neun Monate voller Vorfreude: Die Schwangerschaft ist eine wunderbare Zeit, in der sich nicht nur die werdende Mutti, sondern ebenso der werdende Vater und alle anderen Familienangehörigen auf den baldigen Nachwuchs freuen. Auf die Mütter kommen aber auch Wochen voller Grübeleien zu.

Was Schwangere wirklich brauchen, erfährst du im Artikel.

Kinderküche, Kaufmannsladen und Co

Spielekonsole, Smartphone, Tablet: Auf den Gabentischen von kleinen Kindern hat Unterhaltungselektronik nichts verloren. Für jüngere Kinder gibt es besseres Spielzeug, dass ihre Fantasie anregt und mit dessen Hilfe sie Alltagsbeobachtungen nachahmen können – zu solchen Spielwaren gehören die Klassiker Kinderküche, Kaufmannsladen, Puppenhaus und Postamt.

Hier ist immer was los :-)

FACEBOOK

BESUCHE MAMILADE AUF FACEBOOK

Spannendes, Informatives und Lustiges rund um Deine Familie.

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!