Kapitän-Tadsen Museum auf der Hallig Langeneß

  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem

Kapitän-Tadsen-Museum - Leben im 18. Jahrhundert auf der Hallig Langeneß

Das Kapitän-Tadsen-Museum auf der Hallig Langeneß ist ein original erhaltenes Hallighaus, das mehr als 250 Jahre alt ist. Die Kinder und die Eltern erfahren in dem Kapitän-Tadsen-Museum, wie das Leben in einem Kapitänshaus auf den Halligen im 18. Jahrhundert aussah.

Die Räume sind mit Gegenständen und Gerät aus dieser Zeit möbliert, die zum größten Teil aus dem Haus selbst stammen. Neben Döns, Pesel und Kellerstube besichtigen die Familien eine Speisekammer, eine Küche, einen Keller und einen Stall.

Vom einstigen Reichtum seiner Besitzer zeugen die Größe und die kostbare Ausstattung. Die Malereien an Decken und Wänden beeindrucken noch heute die Eltern und die Kinder. Mehr als 1600 holländische Fliesen mit biblischen Motiven aus dem alten Testament schmücken die Wände des Kapitän-Tadsen-Museums. Über dem Ofen entdecken die Familien ein hübsches Fliesentableau mit einer Segelschiffsdarstellung.

Die Familien erfahren, wie Tade Volkerts, Kapitän in holländischen Diensten, 1741 das Haus auf Langeneß erbauen ließ und wie es nach der Zerstörung durch eine Sturmflut 1825 zerstört und wieder aufgebaut wurde. Bis 1981 bewohnten Nachkommen des Kapitäns das Gebäude des heutigen Kapitän-Tadsen-Museums.

Kinder und Eltern haben jeweils von Montag bis Samstag die Gelegenheit, um 13:30 Uhr oder 15:30 Uhr an einer Führung durch das Kapitän-Tadsen-Museum auf Langeneß teilzunehmen.

Wo und wann

KONTAKT

Gemeinde Langeneß & Oland
T: +49 (0) 4684 217

ADRESSE

Ketelswarft
Hallig Langeneß, 25863
Deutschland

Öffnungszeiten

Apr-Nov jeweils Mo-Sa 13:30, 15:30 (Führungen)

Stand: Aug.2012

Eintrittspreis

Erwachsene: € 2,-

Kinder: € 0,50,-

Stand: Aug.2012

Kinderalter

ab 6 Jahren
2,585 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Aquaföhr in Wyk auf Föhr

Aquaföhr in Wyk auf Föhr

Schleswig-Holstein
Distanz: 5.29 km
Distanz: 5.85 km
Distanz: 6.17 km
Distanz: 6.40 km
Distanz: 6.74 km
Seetierfang auf der Insel Föhr (c) alex grom

Seetierfang auf der Insel Föhr

Schleswig-Holstein
Distanz: 6.74 km
Distanz: 7.55 km
Distanz: 14.47 km

Essen in der Nähe

Distanz: 33.88 km
Distanz: 35.08 km
Distanz: 37.29 km

Spezial

Wir suchen Verstärkung!

 

Wir von mamilade suchen Verstärkung im Verkauf in Deutschland!

Möchtest Du in unser Team? Dann bewirb Dich gleich, wir freuen uns auf Dich :-)

Kinderbettwäsche

 

Wie wichtig der regelmäßige Schlaf tatsächlich ist, das dürften wohl die meisten Eltern mittlerweile wissen. Mit der passenden Bettwäsche schaffst Du eine gute Möglichkeit, um für eine ruhige Nacht und einen angenehmen Schlaf zu sorgen. Doch worauf gilt es bei der Wahl der passenden Wäsche zu achten?

Wir haben hierzu die passenden Informationen für Dich.

Werde Mami-Checkerin!


Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Tipps für den Schulstart

 

Wenn der Tag der Einschulung näher rückt, wächst die Aufregung.

Wir haben die besten Tipps für einen optimalen Schulstart!

Tux - Finkenberg


Höhlen dort, wo es keine geben dürfte. Riesen, die im ewigen Eis vergraben sind. Und eine Kulturlandschaft, wo früher kein Durchkommen war.

In der Region Tux – Finkenberg gibt es so einige Überraschungen, die Familien bei ihrem Urlaub in den Bergen und am Hintertuxer Gletscher finden können.

Familienurlaub in Gastein

 

Den nächsten Sommerurlaub mit der Familie schon geplant? Nein? Dann gilt es jetzt sofort, alle Pläne für Bettenbunker am Strand oder lange Flugreisen über Board zu werfen.

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!