Naturkundemuseum Mauritianum in Altenburg

  • Kostet nix
  • Mit Öffis erreichbar
  • Parkplatz vorhanden
  • Regen ist kein Problem

350.000 Objekte gibt es in dem naturkundliche Museum Mauritianum in Altenburg.

Den unbändigen Wissensdurst der Eltern und Kinder stillt das naturkundliche Museum Mauritianum in Altenburg. Die Geschichte des Museums geht bin in das Jahr 1817 zurück. Ben Namen Mauritianum erhielt das Museum zu Ehren des naturverbundenen Präsidenten der Gesellschaft Prinz Moritz von Sachsen-Altenburg (Moritz = lat. Mauritius). Im Mauritianum gibt es heutzutage über 350.000 Objekte aus der Geologie, der Mineralogie, der Paläontologie, der Zoologie und der Botanik.

Zu den Sammlungsschwerpunkten gehören die Natur zwischen Saale und Elbe, die Systematik der Tierwelt, Naturschutz und Naturforschung. Gleichfalls wird die Ökologie der Lößlandschaft unter die Lupe genommen.

Die Familien haben die Möglichkeit sich im Mauritianum Altenburg Vogelpräparate, Präparate von Kleinsäugern, Schmetterlingen, Käfern, Libellen oder auch Heuschrecken anzusehen. Des Weiteren bestaunen sie Mineralien, Geschiebefossilien oder auch Fossilien des Tertiärs.

Das Naturkundemuseum Mauritianum in Altenburg veranstaltet laufend Vogelstimmexkursionen, Naturkundeveranstaltungen für Kinder, Sonderausstellungen oder auch Vorträge.

 

Wo und wann

KONTAKT

Naturkundliches Museum Mauritianum
T: +49 (0) 3447 890305-07

ADRESSE

Parkstraße 1
Altenburg, 04600
Deutschland

Öffnungszeiten

Jan-Dez jeweils Di-Fr 13:00-17:00, Sa, So 10:00-17:00

Stand: Mai.2012

Eintrittspreis

freier Eintritt

Stand: Mai.2012

Kinderalter

ab 4 Jahren
4,941 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.42 km
Distanz: 0.47 km
Distanz: 0.55 km
Distanz: 0.81 km
Distanz: 0.91 km
Distanz: 11.71 km
Sa, 21 Sep bis Sa, 26 Okt
Distanz: 47.15 km

Essen in der Nähe

Distanz: 12.24 km
Distanz: 17.32 km
Distanz: 26.48 km

Spezial

Clamping in Slowenien


Wir waren zusammen mit Gebetsroither im wunderschönen Slowenien und haben das sogenannte "Glamping" getestet.

Was uns an diesem Ort besonders gefallen hat und warum Čatež für Familien die perfekte Destination für einen entspannten Familienurlaub ist, erfährst Du in unserem Bericht!

Tretroller für Kids

 

Rollerfahren ist die perfekte Vorbereitung auf das spätere Fahrradfahren. Wer erinnert sich nicht selbst gerne an die Kindheit, als der Roller für jeden noch so kurzen Weg zum Einsatz kam? Und auch für Wettfahrten mit Freunden und Geschwistern war er eines der ersten Fahrzeuge, mit denen sich jedes Kind fortbewegte. Das ist heute nicht anders.

Werde Mami-Checkerin!


Du bist viel mit Deiner Familie unterwegs? Du fotografierst gerne und hast auch kein Problem damit, kurze Erlebnisgeschichten zu schreiben? Dann brauchen wir Dich als Mami-CheckerIn.

Wir geben Euch die Möglichkeit, Ausflugstipps in eurer Nähe kostenlos zu besuchen und danach für uns zu bewerten sowie Bilder und Erfahrungen mit uns zu teilen. 

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!