Homburger Eisarena für Familien

  • Mit Öffis erreichbar
  • Es gibt etwas zu essen

Eis frei für Kinder und Eltern bei der Homburger Eisarena

Die Homburger Eisarena findet Ihren Platz inmitten des Homburger Weihnachtsdorfes. Eltern und Kinder drehen flotte Runden am Eis.

Auf dem Eis darf nach Herzenslust Schlittschuh gelaufen werden. Für alle die keine eigenen Schlittschuhe haben gibt es eine Verleihstation. Für Kinder stehen im Verleih auch Sturzhelme zur Verfügung, und die ganz kleinen Besucher können gerne mit einem Schutzpinguin, der vorm Umfallen schützt, die ersten Schritte auf dem Eis wagen

Für das typische Winterfeeling sorgt neben der besonderen Atmosphäre des Weihnachtsdorfs natürlich auch die mobile Skihütte "Die ALM", die täglich zum Verweilen in urig, gemütlicher Atmosphäre einlädt. 

Wo und wann

KONTAKT

Homburger Weihnachtsdorf

ADRESSE

Christian-Weber-Platz 1
Homburg, 66424
Deutschland

Öffnungszeiten

Dez, jeweils Mo-Fr 11:00-19:45, Sa 11:00-22:00, So 12:00-18:45

Stand: Nov 2017

Eintrittspreis

Erwachsene: € 4,50, Kinder: € 3,50

Schlittschuhverleih: € 4,-

Helmverleih: € 2,50

Eispinguin: € 2,-

Stand: Nov.2917

Kinderalter

Für Kinder zwischen 2 und Jahren
1,123 mal angeklickt

VERANSTALTUNGEN

Derzeit sind keine Veranstaltungen geplant.

Ausflugsziele in der Nähe

Distanz: 0.43 km
Distanz: 0.43 km
Distanz: 0.43 km
Distanz: 0.43 km

Essen in der Nähe

Distanz: 8.47 km
Distanz: 11.40 km
Distanz: 12.04 km

Spezial

Die richtigen Kinderskier - was gilt es zu beachten?

 

Die Wintersaison erfreut nicht nur erfahrene Wintersportler, sondern selbstverständlich auch die jungen. Was es bei der Wahl der richtigen Kinderskier zu beachten gilt, erfährst du in unserem Artikel!

Abenteuer im Kinderzimmer

 

Kinder verbringen gerne ihre Freizeit aktiv. Sie mögen Ausflüge und Fernreisen. Der Herbst ist da und regnerische Tage erschweren große Ausflüge. Dennoch man kann Sorge dafür tragen, dass das Kind echte Abenteuer im eigenen Zimmer erlebt! 

Trendige Einladungskarten für den nächsten Kindergeburtstag

 

Damit die Kindergeburtstage ausgelassen und mit allen erwünschten Gästen gefeiert werden können, muss man als Eltern natürlich rechtzeitig mit der Einladung der Liebsten beginnen. Aber welche Einladungsform passt am besten? Reicht es per Handynachricht oder soll es eine selbstgebastelte sein?

Hier ist immer was los :-)

NEWSLETTER

Der Mamilade Newsletter für Deine Region 

Möchtest Du regelmäßig Ausflugstipps für Deine Region erhalten? Dann einfach den Mamilade Newsletter abonnieren und los geht's!