Ausflugsziele, Familie, Freizeittipps und Termine



Das St. Petersburger Staatsballett On Ice entführt die Kinder und Eltern in Berlin mit Tschaikowskis „Nussknacker" in eine traumhafte Welt.

Das einzige Eisballett der Welt aus dem russischen St. Petersburg kehrt mit Tschaikowski„Nussknacker on Ice" zurück nach Berlin und begeistert Kinder und Eltern im Friedrichstadtpalast.

Die prachtvolle Musik Tschaikowskis und die zauberhafte Handlung des "Nussknacker" bilden genau den passenden Hintergrund, um in eine Eischoreographie umgesetzt zu werden. Die märchenhafte Winterwelt, in der sich die Geschichte um die kleine Klara und ihren verwunschenen Nussknacker abspielt, findet durch das romantische Moment der Eis-Szenerie und der scheinbar schwerelos über die Eisfläche gleitenden Ballerinen und Akteure, ihre eindrucksvolle Verschmelzung mit der Handlung. Auch die Ebene der Traumwelt, in der Klara gegen die Mäusearmee kämpft um ihrem Nussknacker das Leben zu retten, gewinnt durch die, wie von Zauberhand gleitenden Akteure an Intensität und Glaubwürdigkeit. Die Hebungen, Drehungen und Sprünge der Eistänzer auf glitzernden Kufen bringen die Kraft und Anmut der Musik Tschaikowskis und die Spannung der Handlung auf den Punkt. Die Familien werden entführt in eine Welt der Poesie und Ästhetik.

Drei Tonnen gestoßenes Cocktail-Eis werden schon Tage vorab benötigt, um den Friedrichstadtpalast in Berlin in einen echten zugefrorenen Eispalast zu verzaubern, auf dem dann die Eiskunstläufer und Eiskunstläuferinnen Tschaikowskis Meisterwerk „Nussknacker" auf Schlittschuhkufen präsentieren können. Sportlicher Eiskunstlauf mit Sprüngen, Hebungen und Pirouetten sowie prachtvolles Ballett in faszinierender Kombination vom St. Petersburger Staatsballett on Ice.

Mit „Nussknacker on Ice" präsentiert das einzige Eisballett der Welt eine faszinierende Produktion, die ursprünglich als einmaliges Event rund um den 300. Geburtstag der Stadt St. Petersburg geplant war - in den vergangenen drei Jahren jedoch explosionsartig zu einem feststehenden Ereignis geworden ist und immer mehr Zuschauer in ihren Bann zieht - sei es in Europa, Amerika oder im asiatischen Rau. Heute verzaubert ein "Fundus" von 80 Eiskunstlauftänzern mit rund 800 Kostümen die spiegelgleichen Eisflächen der Theater und Arenen weltweit.

Die Mehrheit der heutigen Tänzerinnen und Tänzer sind mit russischen und internationalen Eiskunstlauf-Medaillen ausgezeichnete Einzel- und Paarläufer und entstammen den „Schmieden" der berühmten russischen Eiskunstlauf-Dynastien, wie beispielsweise der renommierten Jubilejni Schule der auch Jewgenij Pluschenko entstammt. Trainiert wird dann zusammen mit dem Choreograph Konstantin Rassadin intensiv und hart, um die Elemente des sportlichen Eiskunstlaufs mit denen des klassischen, russischen Balletts zu einer künstlerisch hochwertigen und anmutigen Einheit zu verschmelzen. So tanzen unter Rassadins Leitung heute auch Ex-Europameisterin Olga Ivanova und der frühere Olympia-Starter Andrei Stroganov zu Tschaikowskys Nussknacker zugleich sportlich und klassisch auf dem Eis.

Eintrittskarten erhalten die Familien an allen bekannten Vorverkaufsstellen, oder telefonisch unter der Semmel Concerts Ticket-Hotline +49 (0)1805 570099 (0,14 €/Min., Mobilfunkpreise max. 0,42 €/Min.) sowie im Internet unter www.semmel.de.

Ausflugsziele in der Nähe

Das INKAS-Ferienprogramm für Kinder in Berlin
Das INKAS-Ferienprogramm für Kinder in Berlin
Eichendorffstraße 3 (nicht Treffpunkt)
Berlin
Berlin
Entfernung: 0.66 km
Spiel und Spaß im Kinderhotel Kinderinsel in Berlin
Kinderhotel Kinderinsel Berlin
Eichendorffstraße 17
Berlin
Berlin
Entfernung: 0.70 km
Museum für Naturkunde in Berlin
Museum für Naturkunde
Invalidenstrasse 43
Berlin
Berlin
Entfernung: 0.85 km
Kindergeburtstag im Museum für Naturkunde in Berlin
Kindergeburtstag im Museum für Naturkunde
Invalidenstrasse 43
Berlin
Berlin
Entfernung: 0.85 km
Kinderveranstaltungen im Museum für Naturkunde in Berlin
Museum für Naturkunde
Invalidenstraße 43
Berlin
Berlin
Entfernung: 0.85 km
Mit Promis auf Tuchfühlung bei Madame Tussauds in Berlin
© Madame Tussauds Berlin
Unter den Linden 74
Berlin
Berlin
Entfernung: 0.90 km
Berliner Dom in der historischen Mitte von Berlin
Berliner Dom, © Antje Griehl
Am Lustgarten 1
Berlin
Berlin
Entfernung: 0.92 km
Anne Frank Zentrum in Berlin
Anne Frank Zentrum in Berlin
Rosenthaler Straße 39
Berlin
Berlin
Entfernung: 0.94 km
Reichstagsgebäude in Berlin
Reichstagsgebäude in Berlin
Platz der Republik 1
Berlin
Berlin
Entfernung: 1.05 km
Museum der Gegenwart im Hamburger Bahnhof in Berlin
Museum der Gegenwart im Hamburger Bahnhof in Berlin
Invalidenstraße 50-51
Berlin-Tiergarten
Berlin
Entfernung: 1.10 km
Nussknacker on Ice in Berlin
Besucherinfo: 

Kontakt:
Friedrichstadtpalast

Telefon: +49 (0) 30 2326 2326


E-Mail: tickets@show-palace.eu


Webseite:

Öffnungszeiten & Termine:
17.01.2011 17:00 und 20:00
Stand: Okt.2010

Preise:
Ticket: ab € 37,75
Stand: Okt.2010

Kinderalter:
ab 8 Jahren

Adresse



Adresse

Friedrichstraße 107
Berlin, 10117
Deutschland